TestControl: Die neue Freiheit beim Prüfen

Das TestControl Softwarepaket stellt die Benutzeroberfläche des digitalen Steuerungssystems EU3000D dar. Es läuft auf jedem normalen Windows-PC mit ausreichend Leistung und wird über ein standardmäßiges Ethernet-Netzwerk mit dem RTC-Computer verbunden.

Das TestControl Softwarepaket beinhaltet:

  • Hardwarekonfiguration
  • Konfiguration aller Hardwaremodule sowie der Kommunikationsparameter des Systems
  • Projektkonfiguration
  • Konfiguration der Prüfstation, sämtlicher Signale, der Controller, des digitalen Filterns und der Signalberechnung aus benutzerdefinierten Formeln
  • Prüfsequenzkonfiguration
  • Konfiguration des Versuchsablaufs mit Signalen mit zyklischem Verlauf, Rampenverlauf und mit Fahrsignalen, sowie ereignisabhängiger Prüfsequenzen
  • Messanzeigen
  • Darstellung aller Signale als Zeitdiagramme, x-y-Diagramme, FFT-Diagramme und in Zahlentabellen; Außerdem Tabellenanzeige absoluter Maximal- und Minimalwerte oder Amplitude und Offset der Signale
  • Grenzwert- und Ereignisdetektor
  • Definierung harter und weicher Grenzen für jedes Signal im Projekt; Reaktion auf Grenzerreichung einstellbar
  • Datenerfassung
  • Aufstellung mehrerer Regeln zur Datenerfassung bei der Belastungssequenz; Ebenfalls parallele Ausführung mehrerer Datenerfassungen in einem Block
  • Manuelle Steuerungstafel
  • Einschalten von Aktuatoren der Prüfstation und Bewegen in Arbeitsposition; Bequeme Inbetriebnahme komplexer Prüfstände durch automatische Sequenzen an der manuellen Steuerungstafel